Sie sind hier: Startseite » Datenschutz

Datenschutz

Datenschutz Verordnung

1. Daten des Vereins und Vorstands
Discgolf Calden Birdie-Production Nordhessen e.V.
Oberweg 48
34379 Calden
1. Vorsitzender Andreas Thöne
2. Vorsitzender Phillip Müller
3. Kassenwart Marcel Fischer
4. Schriftführerin Esther Krause

2. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
Datenschutzbeauftragter:
Die Funktion des Datenschutzbeauftragten wird in Personalunion durch den 1. Vorsitzenden ausgeübt. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter folgender E-Mail-Adresse: andel(at)birdie-production.de

3. Zwecke und Rechtsgrundlage der Verarbeitung
Discgolf Calden Birdie-Production Nordhessen e.V. (im Weiteren DGC genannt) verarbeitet folgende personenbezogene Daten: Zum Zwecke der Mitgliederverwaltung werden der Name, Vorname, Sportbereich/Abteilung verarbeitet. Die
Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. b) DS-GVO.Zum Zwecke der Beitragsverwaltung wird die Bankverbindung verarbeitet. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. b) DS-GVO.LfDI BW - Datenschutz im Verein nach der DS-GVO 13
Zum Zwecke der Lohnabrechnung werden von den Beschäftigten des DGC, der Vorname, die Adresse, ggf. die Religionszugehörigkeit, Steuernummer verarbeitet. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. b) DS-GVO.
Zum Zwecke der Außendarstellung werden Fotos der Mitglieder/von Veranstaltungen auf der Vereinswebseite www.birdie-production.de veröffentlicht. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit a) DS-GVO. Dies gilt insbesondere für die Ergebnisse bei Turnieren, die geworfenen Asse, die Statistik über die Bestleistungen sowie Fotos von Siegerehrungen.
Zum Zwecke der Eigenwerbung von DGC wird Werbung an die E-Mail-Adresse der Mitglieder versendet. Die Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. lit. f) DS-GVO.

4. Berechtigte Interessen des Vereins
Als Mitglied des Landessportbund Hessen e. V. und des Frisbeesport-Landesverband Hessen e.V. ist der DGC verpflichtet, seine Mitglieder an folgende Verbände zu melden:

Discgolf Deutscher Frisbeesport-Verband e.V., Martinusstraße 9, 50765 Köln und Frisbeesport-Landesverband Hessen e.V., 65428 Rüsselsheim.
Es werden dabei folgende Daten übermittelt: Name, Vorname, Geburtsdatum, Adresse

Grund für das Interesse der Datenübermittlung ist die Berechnung der Verbandsbeiträge sowie eine evtl. Teilnahme an Turnieren sowie die Versicherung der Mitglieder. LfDI BW - Datenschutz im Verein nach der DS-GVO

5. Speicherdauer
Die Daten für die Mitglieder werden nach Ausscheiden nach folgenden Zeiten gelöscht: für die notwendigen Daten der Mitgliederverwaltung Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail Adresse und Geburtsdatum unmittelbar nach dem Ausscheiden. Alle für den Bankeinzug der Beiträge notwendigen Bankdaten wie Konto-Nr. BLZ, EBAN werden 2 Jahre nach Beendigung der Vereinsmitgliedschaft gelöscht. Die für die Lohnabrechnung der im Verein beschäftigten Personen Name, Vorname, Steuerklasse, Steuernummer, Anschrift, Geburtsdatum werden nach 10 Jahren gelöscht (gesetzliche Aufbewahrungsfrist). Die IP-Adressen, die beim Besuch der Vereinswebseite gespeichert wurden, werden nach 30 Tagen gelöscht. Im Falle des Widerrufs der Einwilligung werden die Daten unverzüglich gelöscht.

6. Betroffenenrechte
Dem Vereinsmitglied steht ein Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO) sowie ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DS-GVO) oder Löschung (Art. 17 DS-GVO) oder auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO) oder ein Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO) sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO) zu.
Das Vereinsmitglied hat das Recht, seine datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.
Dem Vereinsmitglied steht ferner ein Beschwerderecht bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde zu.

7. Pflicht zur Bereitstellung der Daten
Bei Eintritt der Mitgliedschaft erhält das Vereinsmitglied eine Kopie der letzten Satzung. Zusätzlich die letzte Version der Satzung auf der Internetseite ersichtlich. Jedes Vereinsmitglied erhält mit Beginn der Mitgliedschaft eine Kopie dieser Datenschutz Vereinbarung.
Calden den 19.05.2018